Herzlich willkommen auf der Internet-Präsenz des
Kreisschützenverbandes Schleswig-Flensburg

Aktuelles aus dem Kreisschützenverband 2019

08.12.2019

Kreismeisterschaften Bogen

Die Bogenschützen läuten stets die Kreismeisterschaften 2020 als erste ein. Es trafen sich 31 Schützen aus dem Kreis Schleswig-Flensburg gemeinsam mit 26 Schützen aus dem Kreis Nordfriesland in der Sporthalle Harrislee. Die Ergebnisse werden demnächst auch auf unserer offiziellen Ergebisseite eingepflegt werden.
Die Ergebnisse des heutigen Tages aber bereits hier
Brigitte - Kreissportleiterin und Silke Nissen - Referentin Bogensport -


17.11.2019

Schulungsangebot 2020

Die geplanten Schulungen für 2020 sind vom NDSB genehmigt worden.
Die Schulungsübersicht, die Ausschreibungen und Anmeldeformulare sowie der Ausbildungsflyer für 2020 sind veröffentlicht.
Zur Schulungsübersicht...


16.11.2019

Bericht vom Kreisjugendtag und Kreisjugendkönigsschießen

Am Samstag, den 2.11.2019 fand im Schützenheim des Mittelangler Schützenvereins in Satrup das diesjährige Kreisjugendkönigsschießen und im Anschluss der Kreisjugendtag 2019 statt.

Zum neuen Jugendkönig wurde Rafael Reestorff vom SchV Eggebek und zur Jugendkönigin Ronja Unverzagt vom SchV Tarp proklamiert.

Mehr zum Kreisjugendtag und zum Kreisjugendkönigsschießen findet Ihr im
Bericht von Gerd Reetz... und im Protokoll zum Kreisjugendtag 2019...


10.11.2019

Jugend-Basis-Lizenz-Lehrgang in Rendsburg im Januar 2020

Am 25. und 26.01.2020 findet in Kooperation mit dem KSchV RD-Eck eine JuBaLi-Lehrgang statt. Lehrgangsort ist Rendsburg. Anmeldeschluss ist der 24.12.2019!
Zur Ausschreibung...

02.11.2019

Wichtige Neuigkeiten

Liebe Sportfreunde,
Ab dem Sportjahr 2020 werden alle Luftgewehr Freihanddisziplinen auch mit Zehntelringen angegeben. Bitte beachtet dies auch bei Euren Vereinsmeisterschaften und bei den Meldungen zur Kreismeisterschaft. Die Ergänzung zur Sportordnung 2020 ist gültig. Bitte auch unbedingt die Korrekturen der Ergänzung auf der Seite des DSB beachten.
Brigitte -Kreissportleiterin-

10.10.2019

Kreisjugendtag, Kreisjugendkönigsschießen

Am Samstag, den 2.11.2019 findet im Schützenheim des Mittelangler Schützenvereins in Satrup das diesjährige Kreisjugendkönigsschießen und im Anschluss der Kreisjugendtag 2019 statt.
Aus organisatorischen Gründen bitten wir um Anmeldung bis zum 26.10.2019.
Weitere Details findet Ihr in der Einladung zum Kreisjugendkönigsschießen und in der Einladung zum Kreisjugendtag.
Gerd Reetz

08.10.2019

Kreisjugendvergleichsschießen - Ergebnisse

Am Samstag, den 05.10.2019fand das Kreisjugendvergleichsschießen zwischen dem KSchV SL-FL und dem KSchV NF statt. Wir bedanken uns für die Teilnahme und freuen uns auf ein Wiedersehen im nächsten Jahr in Nordfriesland. Hier die Ergebnisse...
Gerd Reetz

26.09.2019

Landesmeisterschaften 28. und 29. September

Die Landessportleitung hat darüber informiert, dass sich die Standzuweisungen für die 100 m KKA Wettbewerbe geändert haben. Bitte beachtet die neuen Listen im Anhang für den 28.09.2019 und den 29.09.2019
Brigitte -Kreisportleitung-

20.08.2019

Rundenwettkampf 2019/2020

Liebe Sportfreunde,
Die Paarungen stehen nun für alle Gruppen fest. Die KK Gruppen wurden einmal mit 5 Mannschaften und einmal mit 6 Mannschaften eingeteilt. Diese Einteilung erfordert es, dass die Mannschaften in der Gruppe 1 zweimal mit Freilos schießen, die Mannschaften in der Gruppe 2 haben keinen Freimonat. Insgesamt werden 5 Begegnungen ausgetragen. Es darf entsprechend den Regeln des DSB/NDSB KK mit Zielfernrohr geschossen werden.
Die Setzliste Lupi Auflage für alle 3 Gruppen ist fertig.
Die Liste der Ansprechpartner folgt in den nächsten Tagen.
Brigitte - Kreissportleiterin -

06.09.2019

Kreisjugendvergleichsschießen mit dem KSchV Nordfriesland

Am Samstag, den 05.10.2019 findet von 11:00 Uhr bis 15:00 Uhr auf dem Stand des Schützenvereins Tarp das Kreisjugendvergleichsschießen zwischen dem KSchV SL-FL und dem KSchV NF statt.
Zur Einladung...

20.08.2019

Rundenwettkampf 2019/2020

Liebe Sportfreunde,
die Paarungen der Luftgewehr Auflage Klassen sind festgelegt und veröffentlicht.
Die Paarungen Kleinkaliber Auflage stehen noch nicht fest, da wir mit 11 Meldungen weder 2 noch 3 Gruppen zusammenstellen können. Wir suchen nach einer Lösung
Die Paarungen der Luftpistole Auflage Klasse ist ebenfalls festgelegt. Bei der Zusammenstellung musste ich etwas unüblich vorgehen, ich bitte um Verständnis
Die Liste der Ansprechpartner folgt mit den Schützenmeldungen Anfang September.
Brigitte - Kreissportleiterin -

17.08.2019

RWK Meldungen und Startkarten Hannover und Dortmund

Liebe Sportfreunde,
die Mannschaftsmeldungen für den Rundenwettkampf 2019/2020 möchte ich gerne fertigstellen.
Im Moment sieht es so aus, dass wir keine 2 Gruppen für die KK Auflage zusammen bekommen. Wir bräuchten noch 2 Mannschaften. Damit dennoch Wettkämpfe stattfinden können, werden wir uns hierfür einen anderen Modus einfallen lassen müssen.
Für LGA werden wir 5 evtl. 6 Gruppen haben. Für LPA wieder 3 Gruppen. Bis einschließlich dem Wochenende kann ich noch Mannschaftsmeldungen entgegennehmen

Startkarten Deutsche Meisterschaften Hannover und Dortmund:
Die Startkarten werde ich sofort nach meiner Rückkehr am 7. resp. 8. September per Post an die Vereine verschicken. Startzeiten und Standeinteilung ist bereits im Internet einsehbar.
Brigitte - Kreissportleiterin -

12.08.2019

NDSB-Liga-Wettkampfleiter Aus- u. Fortbildung

Die nächste Liga-Saison steht kurz bevor. Denkt bitte rechtezitig daran, Eure Liga-Wettkampfleiter-Lizenzen durch Teilnahme an einem Seminar verlängern zu lassen.
Der Lehrgang findet am Samstag, 21.09.2019 in Fahrdorf statt. Noch sind Plätze frei!
Wichtig: für die Teilnahme an dem Lehrgang ist die "große" Waffen-Sachkunde nach § 7 WaffG und eine Qualifikation als Standaufsicht erforderlich!
Alles Weitere findet Ihr hier in der Ausschreibung...
Andreas

30.07.2019

Rundenwettkampf 2019/2020 und Schützenstammtisch

Liebe Sportfreunde,
der Rundenwettkampf 2019/2020 steht vor der Tür.
Die Meldedateien findet ihr im Menue unter RWK 2019/2020. Ich bitte die Mannschaften bis zum 15. August per Email oder Post an mich zu schicken, da ich die Dateien dann in meinem Urlaub bearbeiten werde. Fax ist im Moment leider noch nicht möglich. Die teilnehmenden Schützen am RWK sind bis zum 31. August zu melden. Auch hier bitte vorzugsweise per Email.
Ein Schützenstammtisch sollte eigentlich am 31. Juli stattfinden. Leider sind die Einladungen im "world-wide-net" verschwunden. Dies habe ich erst gestern bemerkt. Der angedachte Schützenstammtisch ist komplett abgesagt. Ein neuer Termin ist für den Herbst angedacht.
Brigitte - Kreissportleiterin -

21.07.2019

Betrügerische E-Mails im Umlauf

Erneut sind betrügerische E-Mails im Umlauf, in denen, angeblich von Funktioninären des KschV um Überweisung von Geldern gebeten wird. Auf den ersten Blick stammen diese z.B. von Alfred Koitzsch. Erst auf den zweiten Blick kann man erkennen, dass diese ein Fake sind (trotz gleichem bekanntem Alias-Namen eine abweichende E-Mailadresse für die Antwort).
In Zweifelsfällen daher lieber einmal den angeblichen Absender der E-Mail telefonisch kontaktieren, bevor das Geld weg ist.
Andreas

01.07.2019

Vergleichswettkampf gegen Nordfriesland

Liebe Sportfreunde,
am Samstag wurde der traditionelle Vergleichswettkampf gegen die Schützen aus Nordfriesland durchgeführt.Ein Bericht mit Bild der teilnehmenden Schützen findet ihr hier.
Brigitte - Kreissportleiterin -

28.06.2019

Info von der Kreissportleitung

Liebe Sportfreunde,
die Ferien stehen vor der Tür. Ich hoffe ihr schaut alle noch einmal auf die Seite des Kreisschützenverbandes bevor ihr euch verabschiedet.
Dieses Wochenende werden die letzten Starts auf den Landesmeisterschaften durchgeführt, nach Beendigung werde ich die Starts unserer Schützen kontrollieren und Maria eine Liste mit den Namen der Schützen übergeben, die fälschlicherweise zur LM gemeldet wurden. die Startgelder werden dem Verein erstattet.
Die Startkarten für die Deutschen Meisterschaften werden frühestens Ende Juli / Anfang August bei mir sein und werden dann sofort weitergeleitet.
Der Rundenwettkampf 2019/2020 beginnt im Oktober. Auf der Sportkommissionssitzung haben wir geringfügige Änderungen besprochen, die jedoch noch vom Vorstand genehmigt werden müssen. Gemäß SPO DSB und NDSB wird es ab der neunen Runde möglich sein bei der KK-Runde mit Diopter oder Zielfernrohr zu schießen. Es bleibt bei der Regelung, dass mindestens 3 Wettkämpfe bestritten werden müssen, um in der endgültigen Rangliste der Einzelschützen aufgeführt zu werden. Bei den Schützen, die 4 Wettkämpfe bestritten haben, wird der schlechteste Durchgang gestrichen. Die Meldeformulare für die Mannschaften werden in den nächsten Tagen veröffentlicht, Meldeschluss ist der 15. August. Die Schützen sollen auf einem gesonderten Formular bis 31. August gemeldet werden. Die Termine für die Kreismeisterschaften 2020 sind besprochen, müssen jedoch noch mit den ausrichtenden Vereinen abgestimmt werden.
Brigitte - Kreissportleiterin -


30.05.2019

Schulungsangebote jetzt online

Liebe Sportfreunde,
die geplanten Schulungen wurden vom Landesausbildungsleiter genehmigt, die Ausschreibungen sind nunmehr online. Anmeldungen sind ab sofort möglich. Bitte die Voraussetzungen für die einzelnen Lehrgänge unbedingt beachten!
Andreas - Kreisschulungsleiter


28.05.2019

Kreisdamenpokal

Liebe Sportfreunde,
leider muss das geplante Kreisdamenpokalschießen aufgrund zu geringer Beteiligung abgesagt werden. Es ist angedacht im Herbst einen neuen Wettkampf als Mixed stattfinden zu lassen.
Maria -komm. Kreisdamenleiterin


20.05.2019

Landesmeisterschaften

Liebe Sportfreunde,
Einige von Euch haben sich gewundert, dass sie Startkarten für die LM erhalten haben, obwohl sie NEIN eingetragen haben. Ich bitte um Entschuldigung. Nach Beendigung der Meisterschaften werde ich kontrollieren, ob nicht doch der eine oder andere den Start wahrgenommen hat. Für alle, die dann tatsächlich nicht gestartet sind, werden die Startgebühren selbstverständlich an die Vereine erstattet, da dieser Fehler eindeutig bei mir zu suchen ist.
Brigitte -Kreissportleiterin


09.05.2019

Kreisdamenpokal

Liebe Sportfreunde,
die Damen übernehmen wieder das Zepter. Am 16. Juni wird geschossen, gelacht und gut gegessen. Bitte meldet euch zahlreich für diesen traditionellen Wettkampf an.
Die Einladungen sind bereits an alle Vereine geschickt, wer noch mal schauen möchte, hier entlang Brigitte -Kreissportleiterin


05.05.2019

Schulungsangebote ausgesetzt

Liebe Sportfreunde,
die vom Kreisschützenverband SL-FL geplanten Lehrgänge befinden sich derzeit in der Genehmigungsphase beim Landesausbildungsleiter des NDSB. Bevor diese nicht genehmigt sind, darf ich sie leider nicht ausschreiben.
Andreas Jagusch - Kreisschulungsleiter


03.05.2019

Kreispokal Blasrohrschießen fällt aus

Liebe Sportfreunde,
leider muss schon wieder eine Veranstaltung des Kreisschützenverbandes abgesagt werden. Es haben sich zu wenige Schützen gemeldet. Schade! Die Vereine, die an Volker gemeldet haben, sind jedoch zu einem Freundschaftsschießen in Hollmühle um 13 Uhr eingeladen worden.
Brigitte -Kreissportleiterin


30.04.2019

Termine zu Pokalschießen

Liebe Sportfreunde,
in den vergangenen Jahren führten wir auf unserer Homepage auch immer eine Übersicht über die geplanten Freundschaftspokalschießen der Vereine in unserem Kreisgebiet.
Um diesen Service auch in diesem Jahr bieten zu können, bitte ich um Meldung Eurer Termine.
Andreas - WebMaster


24.03.2019

Anmerkung zur KM

Liebe Sportfreunde,
Kreismeisterschaften vorbereiten bedeutet für die Referenten viel Arbeit, Arbeit, die wir gerne leisten, weil uns der Sport Freude bereitet. Wir haben sogar viel Spass an den Tagen, an denen die Wettkämpfe ausgetragen werden. Es wird viel gelacht, immer gibt es auch leckere Stärkungen - die Torte in Idstedt ist schon fester Bestandteil.
Auch dieses Wochenende war es wieder schön für Euch da zu sein. Wir wären auch gene für die Schützen da gewesen, die es nicht für notwendig erachteten ihre Nichtteilnahme durch einen kurzen Anruf im Vereinsheim in Idstedt kund zu tun. Wir betrachten dies als Missachtung unserer Arbeit, denn besonders bei dem schönen Wetter wären wir auch gerne 2 Stunden eher zuhause gewesen, statt vor der Tür in der Sonne zu sitzen.
Brigitte - Kreissportleiterin


19.03.2019

Info vom Vorstand

Liebe Sportfreunde,
unsere Kreisdamenleiterin Edelgard Herwig und auch die stellvertretende Keisdamenleiterin Britta Börm sind aus persönlichen privaten Gründen von ihren Ämtern zurück getreten. Wir bemühen uns diese Positionen möglichst schnell neu zu besetzen. Bis auf Weiteres wird Maria Michalske die Aufgaben der KDL übernehmen. Maria erhält alle Hilfe aus dem Vorstand, den sie benötigt. Das Kreisdamen-pokalschießen findet wie geplant statt. Die Ausschreibung hierfür erfolgt in Kürze.
Alfred Koitzsch - Vorsitzender -

Wichtiger Hinweis zu den noch folgenden Gewehrdisziplinen der Kreismeisterschaften
Die technische Kommisssion des DSB hat die Maße einer Rückverlagerung präzisiert. In den maximal 200 mm Rückverlagerung sind sämtliche mögliche Anbauteile enthalten ( Monokel, Gummiblenden). Gemessen wird immer bis zu dem Punkt der dem Auge des Schützen am nächsten ist.
Brigitte - Kreissportleiterin


18.03.2019

Startzeitenänderungen 30./31.3.

Liebe Sportfreunde,
durch einen Hinweis einer Schützin ist uns aufgefallen, dass doch noch Kollisionen mit den Startzeiten einiger Schützen vorlagen. Bitte beachtet unbedingt die neuen Startpläne.
Brigitte - Kreissportleiterin


03.03.2019

Neuigkeiten im Kreisschützenverband

Liebe Sportfreunde,
am 2. Juni finden in Jerrishoe die Kreismeisterschaften Bogen im Freien statt. Zur Ausschreibung geht eshier entlang

Der Kreispokal Mixed fällt mangels Beteiligung aus. Wir werden diesen Wettbewerb in anderer Form zu einem anderen Termin nachholen.
Erstmals bei uns im Kreis wird es einen offiziellen Wettbewerb Blasrohr geben. Verantwortlich für die Durchführung ist Volker. Zur Auschreibung geht es Hier entlang.
Die Ausschreibung Lichtpunkt folgt demnächst.
Beide genannten Wettbewerbe haben den Status einer Kreismeisterschaft. Bei ausreichender Teilnahme werden wir diese im kommenden Jahr offiziell als Kreismeisterschaft übernehmen.
Brigitte - Kreissportleiterin


25.02.2019

Vergleichsschießen gegen Nordfriesland

Liebe Sportfreunde,
der Rundenwettkampf geht so langsam in die Endrunde und wir befassen uns bereits mit dem traditionellen Vergleichsschießn gegen Nordfriesland. Der Wettkampf soll am 31. August stattfinden und eingeladen werden die besten 10 Schützen aus der Gesamtrangliste. Wer sich schon jetzt darin wiederfindet, kann ja schon mal nachsehen, ob der Termin frei ist und ob Lust besteht, an dem Wettkampf teilzunehmen.In der Regel gibt es immer Absagen und es können sich Schützen bis Platz 14 angesprochen fühlen.
Wir suchen einen Ausrichtungsort. DerVerein sollte über mindestens 10 Luftgewehrstände verfügen, vorzugsweise, aber nicht zwingend, mit elektronischer Auswertung. Der Ort sollte auch für die Schützen aus Nordfriesland gut erreichbar sein. Meldet euch bitte bei mir oder Volker, wenn ihr Lust habt Gastgeber dieser schönen Begegnung zu sein.
Brigitte - Kreissportleiterin


11.02.2019

Kreisschützentag

Liebe Sportfreunde,
der Kreisschützentag steht bevor, die Einladungen mit der Tagesordnung sind an die Vereine gesendet worden. Damit jeder noch einmal einen Einblick hat, findet ihr hier den Link zur endgültigen Tagesordnung. Hier zur Tagesordnung.
Alfred Koitzsch - Kreisvorsitzender KSchv Sl-Fl. -


09.02.2019

Sonderausschreibung Mixed Kreismeisterschaften 2019

Liebe Sportfreunde,
einige von euch haben bereits Mixed-Mannschaften gemeldet. Die Sonderausschreibung hierfür findet ihr auf der Seite vom Sportjahr 2019. Ein Meldezettel hierfür ist freigeschaltet. Die Meldungen sollen bitte bis 28. Februar bei mir sein. Geschossen wird am 16. März in Tarp.
Brigitte - Kreissportleiterin -


05.02.2019

Startlisten

Liebe Sportfreunde,
aufgrund eines Systemfehlers musste ich die bisher veröffentlichen Startlisten aus dem Netz nehmen. Ich bin dran und veröffentliche die neuen Listen nach und nach. Bitte habt etwas Geduld, Luftgewehr Auflage DSB ist fertig und wird sofort freigeschaltet. Brigitte - Kreissportleiterin -


03.02.2019

Kreismeisterschaften 2019

Liebe Sportfreunde,
die Meldefrist für die diesjährigen Kreismeisterschaften ist abgelaufen. Es sind wieder zahlreiche Meldungen bei Volker und mir eingetroffen. Nun heißt es "nichts geht mehr", denn wir haben die Startplätze bei den "Standarddisziplinen vergeben, die Zeiten stehen fest. Eine Änderung wäre jetzt mit einem kaum zu bewältigenden Aufwand verbunden.
Es gibt bis zu diesem Zeitpunkt bereits ein paar Änderungen, auf die ihr Euch bitte einstellen solltet. Luftgewehr und Luftgewehr Auflage, sowie Kleinkalibergewehr Freihand und Auflage werden zusammen am 24. Februar ausgetragen. Dies bedeutet für die Schützen längere Pausen zwischen Luftgewehr Auflage und Kleinkalibergewehr Auflage. Ebenso schießen die 3 KK-Freihandschützen auch LG Freihand.
Für Luftpistole zeichnet sich das gleiche Procedere ab, Termin wäre dann der 10. März.
Brigitte - Kreissportleiterin -


08.01.2019

Fake-Mails vom Postfach ***.ndsbsl@web.de

Offensichtlich verschickt jemand scheinbar im Namen des Kreisschützenverbandes E-Mail an einige unserer Schützen im Kreisgebiet. Beim Öffnen dieser Mails bzw. deren Anhängen ist äußerste Vorsicht geboten. Diese Fake-E-Mails von echten zu unterscheiden ist gar nicht so leicht, da als Absender bekannte E-Mail-Adressen, wie wir sie auf unserer Verbands-Homepage ausgewiesen haben (z.B. jagusch.ndsbsl@web.de). Das erweckt natürlich den Anschein, dass die Mail tatsächlich von mir oder z.B. von Brigitte Mund kommen. Ob diese Mails tatsächlich von uns stammen, erkennt man erst, wenn sich die sogenannten Kopfdaten der Mails ansieht (aber das ist wohl etwas für Freaks). Im Zweifelsfall sollte man lieber einmal mehr telefonisch Kontakt zu dem vermeindlichen Absender aufnehmen.

Ich benutze das Postfach "jagusch.ndsbsl@web.de" als reines Eingangs-Funktionspostfach. Ausgehende E-Mails werden über meinen privaten Account gesendet.

Wichtige Informationen verbreiten wir in der Regel über unsere Homepage (www.ndsb-sl.de).

Danke Erich für den Hinweis!
Andreas Jagusch


02.02.2019

Kreisjugendpokalschießen

Auch in diesem Jahr ist die Kreisjugend wieder zu einem Kreis-Jugend-Pokalschießen bei den Schützen des SV Kappeln eingeladen. Die Einladungen sind vom Kreisjugendleiter Gerd Reetz verschickt worden.

Hier nochmal zur Einladung.